ZIELLOS QUERFELDEIN Zusammenfassung

Kapitel 1 Festgenagelt

  • Linda ist von ihrer Arbeit sehr eingeengt und hat fast nie Zeit für Ich-lern-heut-Jemanden-kennen-Partys. Als Linda sich mit ihrer Freundin Tanja trifft, begegnet sie ihrem süßen Nachbarn Sebastian, doch dieser knutscht mit einer Anderen.
  • Auf dem Heimweg lernt Linda Carmen kennen und beginnt, sich um sie zu kümmern.
  • Am Abend taucht Sebastian bei Linda auf. Es bahnt sich zwischen beiden etwas an. Doch dann bekommt Linda mit, dass Sebastian anscheinend Kind und Frau hat.
  • Seinetwegen ist Linda im Arbeitsalltag unkonzentriert und verscherzt es sich noch mehr mit ihren Kollegen.
  • Auf dem Weg zu einer Verabredung mit ihrem Kumpel Dirk, begegnet Linda einem sexy Radfahrer.

Kapitel 2 Freigesprochen

  • Linda wird gekündigt, und das an ihrem 24. Geburtstag.
  • Ihre Mitbewohner geben ihr eine Geburtstagparty mit Privatkonzert, doch plötzlich fällt der Strom aus, was eine wilde Diskussion entfacht.
  • Außerdem wird Linda von Daniel nach Rostock und von Alex zum Schwimmen eingeladen.
  • Am nächsten Tag entdeckt Linda ein illegales Geheimnis von Sebastian.
  • Linda erhält einen Job von einer türkischen Kletterin, dazu Tipps für die Arbeitssuche und ein Armband von dem kleinen Mädchen, welches Linda schon öfter begegnet ist.
  • Während sich Linda um eine neue Arbeitsstelle bemüht, beginnt sich, ihr Wohnhaus zu verändern.
  • Mit Tanja, Alex und Lea geht es zum Baden, wobei Alex und Tanja noch weiteren Vergnügungen nachgehen.
  • Als Linda sich als Bratwurstverkäuferin versucht, trifft sie zwar den sexy Radfahrer wieder, landet aber wegen eines Hitzekollapses im Krankenhaus. Dort sieht sie Carmen mit Sebastian und Paul, worüber sie sich sehr wundert. Ihren Job am Grill verliert Linda.
  • Mit Dirk lernt sie den Hausbesetzer Fidel und vier junge Möchtegern-Punks kennen.

Kapitel 3 Lügen

  • Linda bekommt einen Job in einer Videothek, wo sie kurz den sexy Radfahrer antrifft.
  • Treffen mit der kletternden Türkin.
  • Später sammelt sie mit Hilfe der vier Punks aus Fidels Haus, die wieder einmal völlig betrunkene Carmen auf. Carmen und Müller sind nun ein Paar.
  • Linda versteht sich gut mit ihren neuen Kolleginnen in der Videothek. Allerdings reicht der Verdienst nicht aus und sie unterschreibt einen Zeitarbeitsvertrag.
  • Tanja verheimlicht etwas. Außerdem bietet sie Linda einen Job im Schmuckladen eines Freundes an.
  • Als ihr Nachbar Müller von der Polizei abgeholt wird, schießt Brandenburg um sich. Linda rettet sich in Sebastians Wohnung, wo sie Clarice trifft.
  • Das Armband/ Maiglöckchen-Mädchen Veronika freundet sich mit Linda an
  • Linda erfährt von ihren Mitbewohnern von einem Boot, das sie reparieren wollen.
  • Auf einer Party mit ihrer Schulfreundin Maria lernt Linda endlich den sexy Radfahrer kennen, der Richard heißt. Außerdem lädt Linda Maria ein, mit nach Rostock zu kommen.
  • Mit der kletternden Türkin arbeitet Linda in der Rasierklingen- Fabrik
  • im Anschluss daran in der Videothek, wo Richard Linda besucht. Lindas Stelle wird zum Monatsende gestrichen.
  • Sebastian küsst Linda, doch sie verbringt eine heiße Nacht mit Richard.
  • Carmen helfen nun auch Clarice, Richard und Sebastian.
  • Als Linda Veronika das nächste Mal begegnet, erfährt sie, dass Veronika eigentlich ein Junge namens Philip ist.
  • Richard wird nach Rostock eingeladen.
  • Linda und Tanja besuchen Clarice in ihrem Bordell. Ein Zeitungsartikel über eine Schraubenzieher- Attacke sorgt für Aufregung und Clarice und Linda warnen Carmen, die sie für die gesuchte Angreiferin halten. Carmen geht in eine Entzugsklinik.
  • Linda trifft auf dem Arbeitsamt die kletternde Türkin mit ihren Brüdern, die ihr ihre Werkstatt zeigen wollen. Die Werkstatt befindet sich auf dem Gelände, auf dem auch Richard und neuerdings Sebastian wohnen. Paul ist auch da. Linda bekommt ein Fahrrad geschenkt.
  • Damit fährt sie zu Carmens Wohnung, um die Katze zu füttern. Statt der Katze findet sie dort ein verwüstetes Schlafzimmer vor.
  • Müller erzählt ihr, dass Brandenburg tot ist.
  • Linda findet Carmens Leiche. Clarice‘ Vorschlag entsprechend, begraben sie Carmen zusammen mit Paul und Sebastian auf dem alten Friedhof. Linda findet heraus, dass Brandenburg Carmens Exmann war.
  • Fidels Haus brennt ab, worauf Dirk und Fidel verschwinden.

4. Goldregen

  • Sexy Radfahrer Richard und Linda sind nun ein Paar.
  • Die Rostockreise soll morgen starten. Linda lädt Anke aus der Videothek ein.
  • Philip ist böse auf Linda, weil sie ihn in einen Jungen verwandeln möchte. Doch Linda lenkt ein. Als sie Philips Papiere holen, stellt Linda fest, dass das Bordell von Clarice dicht gemacht hat. Philip und Linda gehen zusammen auf Wohnungssuche und später noch in der Werkstatt vorbei. Philip soll auch mit nach Rostock kommen.
  • Gemeinsam holen sie seinen Geldschatz aus dem Versteck.

5. Mississippidampfer

  • Auf der ereignisreichen Fahrt nach Rostock bemerkt Linda einen Mann im Auto, der sie beobachtet, und Tanja meint, sie würde verfolgt werden.
  • Dirk meldet sich endlich. Er ist in der Schweiz.
  • Der Bus wird von der Polizei stillgelegt. Sie kommen dennoch am Boot an, das vor einer verlassenen Werft liegt.
  • Linda, Maria und Tanja verbringen ihre erste Nacht unter freiem Himmel. Am nächsten Morgen finden sie das Lager verlassen vor, bis auf Özlem, die noch schläft.
  • Linda erfährt, das Tanja Clarice mit Originalverpackungen von Medikamenten versorgt hat.

6. Barfuß

  • Tanja und Maria bleiben allein beim Lager, während sich Anke, Özlem und Linda in sengender Hitze auf die Suche nach einem Lebensmittelladen machen. Nach erfolgreichem Einkauf, verwandeln sich Anke und Özlem für Linda in erotische Fotomodelle.
  • Richards Aufmerksamkeit für Linda lässt nach.
  • Philip hat seinen Vater getroffen und Linda will verhindern, dass das Kind von diesem abgeholt wird, indem sie ihn nach Berlin zurückfährt. Vorerst bekommt der Junge einen Kurzhaarschnitt von Rosalie.
  • Es wird am Lagerfeuer gegessen und musiziert, viel geredet und gelacht, immer wieder geangelt, bis langsam alle schlafen gehen. Die Unstimmigkeit zwischen Linda und Tanja, wegen ihres Verhältnisses mit Alex, hält an.

7. Handschellen

  • Richard ist nachts nicht im Zelt und Linda kann nicht herausfinden, wo er war. Außerdem haben sie am Morgen einen sexuellen Tiefpunkt.
  • Lindas Plan, Philip nach Berlin zu bringen, scheitert, weil Clarice nicht erreichbar ist.
  • Daniels Freunde kommen vorbei und helfen bei der Bootssanierung.
  • Rosalie hat in Philips Sache eine Anzeige bei der Polizei gemacht und Linda hofft deshalb, Philips Vater Viktor würde nicht auftauchen.
  • Daniels Bus bekommt seine neue Plakette. Auch der Anhänger ist da, mit dem das Bott nach Berlin gebracht werden soll.
  • Maria und Özlem streiten sich um Daniel und Linda bemerkt, dass er ihr fehlen würde.
  • Alex und Rosalie haben ebenfalls Streit, worauf Rosi mit Lea im Buick davonfährt. Alex wird von Daniels Kumpels zum Bahnhof gebracht. Bei starkem Regen ziehen sich die verbliebenen acht Gefährten in die Werfthalle zurück.
  • Richard verlässt Linda wegen Özlem.
  • Daniel und Hagen erzählen Linda, dass das Boot eine Wohnung für sie werden soll. Es funkt zwischen Daniel und Linda.
  • Dann wird sie verhaftet. Gerade, als sich die Schlinge um Lindas Hals zu zuziehen droht, entlastet Paul Linda mit seiner Aussage.
  • Viktor taucht auf und nimmt Philip mit. Er erzählt Linda von Clarice.
  • Carmens Leiche wird gefunden.

8. Ende des Romans und des Sommers

Linda wohnt inzwischen mit Daniel auf ihrem Hausboot. Bei einer Party in Rosalies Laden erzählt Müller Linda, wer die Schraubenzieher- Attacke durchgeführt hat, wer Paul krankenhausreif geprügelt hatte und wer Carmen umgebracht hat. Außerdem hat Daniel eine Überraschung auf Lager.

Ziellos Querfeldein: Lindas Mitspieler auf einen Blick

 

Ziellos Querfeldein

Über Manulia

Manulia ist ein künstlerisches Team, dass neben der Herstellung und Reparatur von Fahrrädern auch andere Alltagsgegenstände fertigt. Manulia nutzt Glas und Metall, Reste, Schrott oder Verpackungsmüll, saniert und verbaut diese unter anderem in einzigartigen Leuchten und Schmuck. Nach dem Mitwirken in der amerikanisch- chinesischen Produktion von “Gasp” und mehreren veröffentlichten Romanen, tourte 2011 ein Teil des Manulia-Fliesen-Kunstwerkes durch Europa und nach Südamerika. Nebenbei organisiert Manulia kleinere Open-Air-Events.
Dieser Beitrag wurde unter Künstlerisches, Roman, Vergnügliches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.