Ziellos Querfeldein: Lindas Mitspieler auf einen Blick

 Linda (Hauptfigur) und ihre Freunde

Lindas WG

  • Linda wohnt in einer WG in Berlin, zusammen mit ihren beiden Mitbewohnern Daniel und Hagen:

Lindas Mitbewohner: Daniel und Hagen

  • Freunde von Daniel sind auch Freunde von Linda:
    • Rockabilly-Familie Alex und Rosalie mit Tochter Lea

Lindas Kindheitsfreunde

  • Linda Liebknecht: geboren und aufgewachsen in Auerbach bei Oma und Opa (Oma und Opa leben dort)
  • von da sind auch ihre besten Freunde, die Geschwister Dirk und Tanja

Lindas Freunde aus Auerbach: Tanja und Dirk

  • Tanjas Arbeitskollegen: Hüne Paul Johnson (geborener Australier, spielt Trompete, ist mit Tanja zusammen, Skater, Sprayer, gutmütig, von Beruf Pfleger, seine Mutter Carmen lebt in Berlin) und Karl, Neffe ihrer Chefin Gabi
  • Dirk Wohngenossen in Fidels Besetzerhaus, die Punks Nicki, Sohle (Jenni), Molle und Lemming
  • weitere gute Freunde sind Maria (alte Schulfreundin von Linda, ist mit Olaf zusammen, flirtet aber auch mit ihrem Kollegen Chris und Markus, dem Kumpel von Richard)
  • Özlem (und ihre Brüder Öner und Ömer), die Linda durch ihr Hobby, die Fotografie kennenlerntWeitere
  • Lindas Schwarm Sebastian (wohnt im selben Haus, wie Linda)
    • Seine Arbeitskollegen in den Klamotten-Läden: Richard (spielt Mundharmonika), Markus (der auch für Rosalie arbeitet), sowie Chefin Judith
      • Richards Kumpel Benjamin (auch Ben oder Benni genannt), der Bassist, Jongleur und Barkeeper, Kollege von Hagen
    • wahrscheinlich ist Sebastian mit Clarice zusammen, die mit Viktor verheiratet ist

Viktors Familie

  • die beiden Saufkumpanen Müller und Heinz Brandenburg
    • nicht im Haus wohnend: Ex von Heinz, jetzt Müllers Freundin Carmen Brandenburg
  • und ein ausländischer Student, der ganz oben wohnt

Lindas Nachbarn

Arbeitskollegen und Kunden von Linda

Linda wollte Pilotin, Archäolgin oder Geheimagentin werden, ist Saftschubse/ Tellertaxi geworden…

  • ihre Arbeitskollegen im Flugzeug: Nadine und Lutz
  • in der Videothek: Lydia, Dinah, Anke
  • im Altersheim: Gabriel, ein Rentner aus dem Osten, Irmgard und Ulrike

Weitere Personen

  • Herr Augustin, Lindas Anwalt
  • Herr Rösner, der Bundeskriminalbeamte

 

 

Über Manulia

Manulia ist ein künstlerisches Team, dass neben der Herstellung und Reparatur von Fahrrädern auch andere Alltagsgegenstände fertigt. Manulia nutzt Glas und Metall, Reste, Schrott oder Verpackungsmüll, saniert und verbaut diese unter anderem in einzigartigen Leuchten und Schmuck. Nach dem Mitwirken in der amerikanisch- chinesischen Produktion von “Gasp” und mehreren veröffentlichten Romanen, tourte 2011 ein Teil des Manulia-Fliesen-Kunstwerkes durch Europa und nach Südamerika. Nebenbei organisiert Manulia kleinere Open-Air-Events.
Dieser Beitrag wurde unter Vergnügliches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.